Wir fertigen speziell nach Ihren Wünschen

Individuelle Produkte, in wirtschaftlichen Mengen, zu fairen Preisen

Standardisierung ist das Ziel vieler Hersteller. Dies geht oft zu Lasten des Anwenders, wenn spezielle Artikel für seltene Prozeduren nicht mehr hergestellt oder nur mit großen Mindestmengen und Aufschlägen versehen werden.

Ablaufoptimierung im Krankenhaus erfolgt im Wesentlichen durch kundenspezifische Produkte oder Produktzusammenstellungen (Sets). Der Anwender nennt seine Wünsche, Santec erarbeitet dazu – kostenlos und unverbindlich – Produktvorschläge zur Begutachtung und stellt bei entsprechender Zustimmung Muster zur Testung her. Diese Medizinprodukte werden entsprechend der Norm dokumentiert, qualifiziert und zertifiziert.

Produktbeispiel

Dynamic Bubble Trap (DBT) zur Entfernung von Mikrobläschen in der Extrakorporalen Zirkulation (Exklusivvertrieb).

OEM-Fertigung

Beschaffung von Komponenten, Konfektionierung, Montage von beigestellten Komponenten, Verpackung, Sterilisation und Versand entsprechend der gesetzlichen Vorgaben.

Technologische Überleitung, Entwicklung bzw. Weiterentwicklung einzelner Herstellungsschritte, Unterstützung bei der Erstellung der entsprechenden Produktdokumentation für Zertifizierung inkl. Risikoanalyse.

Unser Betrieb ist nach EN ISO 13485 sowie nach der Richtlinie 93/42/EWG zertifiziert.